Paleo-Ingwer-Sterne

Es ist der 2. Advent und die meinpaleo Weihnachtsbäckerei ist voll im Gange! 

Heute verrate ich Euch mein Rezept von den Paleo-Ingwer-Sternen. 

125g Kochbananenmehl

1 TL gemahlener Ingwer

60g geschmolzenes Kokosfett

1 Ei 

70g Honig 

1 Prise Salz

1/4 TL Weinsteinbackpulver

1. Etwas Kochbananenmehl an die Seite stellen. Das restliche Mehl, den Ingwer, Salz und Weinsteinbackpulver in eine Schüssel geben und durchrühren.
 
2. Das geschmolzenes Kokosfett, den flüssigen Honig und das Ei zur Backmischung geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.
 
3. Danach entweder den Teig in eine Frischhaltefolie einwickeln oder in eine Schale geben und mit einem Teller abdecken, für ca. 45 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
 
4. Backofen auf 155 bis 160ºC Heißluft/Umluft oder 175ºC Ober-/Unterhitze vorheizen
 
5. Ein Stück Backpapier auslegen oder etwas von der Kochbananenmehl auf eine Arbeitsfläche streuen. Das Nudelholz ebenfalls etwas bemehlen. Den Teig ca. 3 mm dick auf dem Backpapier oder der Arbeitsfläche mit dem Nudelholz ausrollen.
 
6. Den Teig mit einem sternförmigen Plätzchenausstecher ausstechen. Danach im Ofen 8 bis 10 Minuten backen, auskühlen lassen und genießen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0