Himbeer-Kokos-Creme

Für 4 Portionen

  • 1 kleine Dose Kokosmilch (cremige)
  • 1 kleine Packung Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 1-2 EL Kokosraspel
  • 2-3 EL Honig
  • 1-2 EL Pfeilwurzelmehl
  1. Nur die cremige Masse von der Kokosmilch verwenden. Die Himbeeren auftauen und 4 - 8 davon zur Dekoration beiseite legen. Danach die Himbeeren, die Kokoscreme und den Honig in eine Küchenmaschine geben und durchmixen.
  2. Danach die Masse in eine Schüssel geben und das Pfeilwurzelmehl unterrühren, bis die Himbeer-Kokosmasse eine festere Konsistenz erlangt.
  3. Die Himbeer-Kokoscreme in 4 Gläser abfüllen, mit Himbeeren verzieren und mit Kokosraspel garnieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0