Chia Pudding mit frischem Apfelmus

Für 1 Schüssel

2 EL Chia-Saat

75 ml Mandelmilch oder Wasser

1 EL Kokosrapel 

etwas Zimt

etwas gemahlene Vanille

1 Banenen


Topping wahlweise:

2 EL selbstgemachtes Apfelmus

1-2 EL Nussmüsli

  1. Die Chia-Saat in der Mandelmilch bzw. im Wasser für ca. 30 Minuten quellen lassen und ab und zu umrühren. Je nach Geschmack kann auch die Menge an Flüssigkeit erhöht werden. Die Banane wird mit der Gabel zu einem Brei zerdrückt, mit dem Zimt und der gemahlenen Vanille verfeinert.  Anschließend wird der Bananenbrei und die Kokosraspel und den Chia-Pudding gehoben. 
  2. Der Pudding kann mit wahlweise mit selbstgemachten Apfelmus und Nussmüsli oder auch mit anderen Früchten garniert werden.

Vielleicht auch interessant für Dich: