Heidelbeer-Pancakes mit Banane

Zutaten für 2 Personen

2 Bananen

3 Eier

3 EL Mandelmehl

½ Packung Heidelbeeren

½ TL Zimt

2 EL Cashewkerne


Heidelbeermus:

½ Packung Heidelbeeren

1 Messerspitze frisch gemahlene Vanille

1 Messerspitze Zimt

1-2 TL Honig je nachdem wie Süß die Heidelbeeren sind

2 TL Pfeilwurzelmehl

  1. Die 1. Banane zu Brei zerdrücken und mit Zimt verrühren. Eier, Bananenbrei und Mandelmehl zu einer Masse verrühren. Heidelbeeren waschen, trocknen. Die eine Hälfte der Heidelbeeren zusammen mit der gemahlenen Vanille, Zimt und Honig in der Küchenmaschine pürieren. Die 2. Banane in Scheiben schneiden. Das Heidelbeermus im Topf erhitzen und das Pfeilwurzelmehl einrühren.
  2. Butter/ Ghee/ oder Kokosfett in der Pfanne erhitzen und die Pancakemasse mit je einem Löffel in die Pfanne geben. Danach die andere Hälfte der Heidelbeeren auf den Pancakes verteilen. Von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ca. 3-4 Minuten braten.
  3. Heidelbeermus auf einem Teller anrichten und dann immer 1 Pancake und 3-4 Bananenscheiben übereinander stapeln und zum Schluss mit je 1 EL Cashewkerne bestreuen. Wer es ganz süß mag, kann das Ganze noch mit Honig beträufeln.

Vielleicht auch interessant für Dich:



rezeptefinden.de