Rotbarschfilet auf Gemüsebeet

Für 2 Personen

2 Rotbarschfilets

1 Knoblauchzehe

3 Zweige Thymian

2 Zweige Oregano

1 Zucchini

1 rote Paprika

1 gelbe Paprika

1 Gemüsezwiebel

6 braune Champignons

1 Knoblauchzehe

Öl, Pfeffer, Salz

  1. Zucchini waschen in Würfel schneiden, Paprika waschen, entkernen und in Scheiben schneiden, Champignons putzen, in Scheiben schneiden, Gemüsezwiebel und Knoblauchzehe schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Öl in der Pfanne erhitzen, die Hälfte vom Knoblauch und die Zwiebelwürfel anschwitzen, Gemüse anbraten, mit Salz, Pfeffer und den Blättern von den Kräuterzweigen würzen. Anschließend das Gemüse in eine Auflaufform geben und im Ofen warm stellen.
  3. Fisch abtupfen mit Salz, Pfeffer würzen. Öl mit dem restlichen Knoblauch in der Pfanne erhitzen, Fisch von beiden Seiten scharf anbraten. Gemüsebeet auf einem Teller anrichten und den Fisch darauf legen und servieren.

Vielleicht auch interessant für Dich: